Nuna 2019

Frisch in den Frühling: Nuna stärkt Vertrieb und Marketing

Die niederländische Marke Nuna hat ihr Vertriebs- und Marketingteam verstärkt: Katrin Wartini, Renate Ludwig und Christoph Westesen werden ab sofort mit dazu beitragen, die einzigartig stilvolle Babyausstattung noch besser im Handel zu platzieren und die Bekanntheit bei Endverbrauchern zu steigern.

„Wir sehen in Nuna viel Potenzial“, betont Oliver Mecky, Geschäftsführer der Allison GmbH, die die Marke Nuna in Deutschland und Österreich vertreibt. „Um dieses Potenzial zu heben, werden wir das Jahr 2019 mit einem verstärkten Team, einer fokussierten Vertriebsstrategie und aufmerksamkeitsstarken Aktionen für Fachhandel und Endverbraucher angehen.“

Katrin Wartini obliegt als Sales Managerin für Nuna die gesamte vertriebliche Steuerung der Marke. Sie sagt: „Der Vertrieb ist seit mehr als 20 Jahren meine berufliche Heimat. Ich freue mich sehr darauf, mit dieser Erfahrung und dem Team dazu beizutragen, dass Nuna im Fachhandel so richtig Fahrt aufnimmt.“

Unterstützung erhält Wartini von Christoph Westesen. Der Area Sales Manager für Nuna kennt die Branche gut: In den letzten sechs Jahren war er als Key Account Manager und Area Sales Manager für Unternehmen in der Baby- und Kinderhartwarenbranche tätig. Renate Ludwig übernimmt als Brand Coordinator für die Marke Nuna die Steuerung der Marketingthemen für Fachhandel und Endverbraucher.